Category Archives: Rennberichte

  • -

SURM 2019

Category : Rennberichte

Am vergangenen Sonntag fuhren unsere beiden Fahrer den „Schwarzwald Ultra Radmarathon“. Um für sich den letzten Formschliff für den bevorstehenden Riderman zu holen, absolvierten unsere zwei Fahrer die kleinste Strecke, oder anders gesagt die 82 km-Runde. Diese Strecke wollten Benny und Andreas mit Druck fahren. So machten beide von Beginn an Tempo und passierten mit 4 weiteren Startern Schramberg. Nachdem Andreas das Tempo Tennenbronn hoch noch einmal verschärfte, konnte nur noch Benny folgen und so abssolvierten unsere beiden Fahrer die restlichen knapp 60 km zu zweit. Nach knapp 2,5 Stunden und einer Durchschnittgeschwindigkeit von 34,2 km/h erreichten sie mit Abstand als schnellsten der kleinen Runde das Ziel.

Nun haben beide fest den Riderman im Blick, welcher am kommenden Wochenende ausgetragen wird und zur Heuer-Cup-Serie gehört. Am Freitag startet dieser mit einem Zeitfahren und geht dann mit zwei weiteren Etappen am Samstag und Sonntag weiter.


  • 0

Interstuhl-Cup Fluorn

Category : Rennberichte

Beim Heimrennen starteten unsere beiden Fahrer im Rennen der Jedermänner. Trotz großer Motivation lief während des Rennens nicht alles perfekt. Bei nass-kaltem Wetter zeigten sich Benny und Andreas von Beginn an ganz vorne im Feld. Nach ein paar Runden spaltete sich das Feld dann in zwei Gruppen auf. Während Andreas vorne mit dabei war, schnürte die Kälte Bennys Beine zu und zwangen ihn zum Ausstieg. Nach etwa einem Drittel des Rennens sprang Andreas beim Schalten bergauf die Kette herunter und er verlor den Anschluss an die erste Gruppe. Er versuchte zwar nochmals allein das Loch wieder zu schließen, schaffte dies jedoch nicht mehr. Er fuhr das restliche Rennen in der zweiten Gruppe mit und gewann am Ende den Schlusspurt dieser Gruppe, was den 11. Platz bedeutete.